Dualität und doch Einheit...

Das All ist voller Einzelteile, von der albernsten Peinlichkeit bis zu höchstem Geist, von der komplexesten Technik bis zum Fliegenschiss...

Die Anzahl der Atome, die Größe der Objekte im All und die Zeit spielen eine geringe Rolle. Es gibt keine Materie ohne Geist, sei dieser noch so dumpf - alles zählt. Mathematik und Spiritualität sind eins und doch getrennt. Der geistige Status des Menschen ist unausgereift. Wir sind irgendwer, irgendwo, wenn wir nicht wissen, wie die kosmischen und spirituellen Zusammenhänge sind....

18.12.06 21:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen